Das Cover ist da!

Hallo meine Lieben,

ich melde mich zurück mit einem neuen Design und habe viele Neuigkeiten für euch 🙂 Im vergangenen Dezember habe ich hier bereits angekündigt, dass ich nach so langer Zeit endlich einen Verlag gefunden habe. Jetzt kommt noch die tolle Neuigkeit hinzu, dass ich mit meinem zweiten Roman eine Agentur gefunden habe, bei der ich glücklicherweise unterkommen konnte. Die Agentur Ashera hat sich bereit erklärt, mich bei der Suche nach dem nächsten Verlag zu unterstützen, was das Ganze noch einmal viel unglaublicher macht.

Jetzt darf ich euch endlich ein paar mehr Details mitteilen (bislang habe ich damit ja ziemlich gespart) und euch die wichtigsten Informationen zum Buch geben:

Also, mein New Adult-Roman trägt den Titel „Denn die Erinnerung bleibt“ und erscheint – kaum zu glauben – schon im Juli im Bookshouse-Verlag. Ich bin noch total aufgeregt und kann es ehrlich gesagt, noch immer kaum glauben. Und als mir dann der Verlag mein Cover geschickt hat, war ich komplett von den Socken und auch euch möchte ich es daher nicht vorenthalten und zeige hier das Cover zu meinem Debutroman 🙂

Cover

Und damit ihr auch wisst, worum es denn eigentlich geht, zeige ich euch hier den Klappentext, der euch hoffentlich gut gefallen wird:

Wollte Mary eben noch ihrer besten Freundin Eve die größten Neuigkeiten aus ihrem Leben erzählen, kann sie sich nach einem grässlichen Unfall an nichts mehr erinnern. Die letzten zwei Monate sind wie ausgelöscht. Ihr bester Freund Jake nimmt Mary vorerst zu sich, damit sie sich erholen kann. Schon bald überkommen sie Erinnerungen, die einfach nicht in ihr Leben passen. Es sind nicht ihre eigenen, sondern die von Lia, der Frau, die bei dem tragischen Unfall ums Leben kam. Mary erinnert sich an ein Leben mit Daniel, dem Freund der Verstorbenen, den sie vorher noch nie gesehen hat. Wer ist er, und warum glaubt sie, ihm so nahe zu sein? Und dann ist da noch Jake, der sich Mary gegenüber immer merkwürdiger verhält. Ein Kampf zwischen ihren eigenen und Lias Erinnerungen beginnt, und Mary merkt, dass in den letzten zwei Monaten viel mehr vorgefallen sein muss, denn es bleibt nicht nur die Frage, welches Geheimnis sie Eve vor dem Unfall mitteilen wollte …

So, das waren dann erstmal alle Informationen, die ich nun endlich loswerden und euch zeigen durfte. Ich hoffe, euch gefällt das alles genauso gut wie mir und ich freue mich natürlich über jedes Kommentar, was ihr dazu loswerden möchtet 😉

In Zukunft werde ich euch regelmäßiger mit Informationen und Leseproben füttern können, wenn es dann ins Lektorat geht, denn das habe ich noch komplett vor mir und ehrlich gesagt KEINE AHNUNG, was da alles auf mich zukommen wird. Außerdem habe ich endlich eine eigene Autorenseite auf Facebook eingerichtet und auch auf Instagram bin ich dann mal aktiv geworden – schaut gerne vorbei 🙂

Bis demnächst!

 

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Das Cover ist da!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s