Was zu Weihnachten nicht fehlen darf…

Mal ganz die Kerzen, Weihnachtskränze und gemütliche Kuscheldecken außer Acht gelassen:

Selbstverständlich gehört diese Sachen für mich für ein schönes Weihnachten mit dazu, doch gibt es noch eine ganz besondere Tradition, die ich zu dieser Zeit nicht auslassen kann. Gemütlich meinem liebslings Weihnachtsfilm „Eine schöne Bescherung“ zu gucken. Jedes Jahr schaue ich ihn mir zusammen mit meiner Familie an, da er für mich ein perfektes Fest untermauert. Und immer wieder aufs Neue, fallen mir neue tolle Sprüche und Szenen auf 😀 Chevy Chase spielt seine Rolle als chaotischen Familienvater super 😀  Seit meiner Kindheit liebe ich den Film und wir zitieren in der Familie oft genug lustige Sprüche und jeder bei uns weiß auf Anhieb, was gemeint ist. Sofern ich ihn mir anschaue, weiß ich: Es ist Weihnachten 😀 So chaotisch der Film auch sein mag, er bietet der ganzen Familie viel Unterhaltung 🙂 Wer ihn nicht kennt und auf humorvolle Filme abfährt: Unbedingt gucken!!! Außerdem gehört zu meiner Weihnachts-Top-Ten: „Drei Nüsse für Aschenbrödel“. Egal wann, egal wo. Auf jedem Sender wird er gespielt und ich erfreue mich immer wieder an der schönen Geschichte 🙂

Welches sind eure lieblings Weihnachtsfilme, die euch sagen: Es ist Weihnachten? Auf welchen könnt ihr nicht verzichten und ihn auswendig mitsprechen? 🙂 Freue mich auf eure Filmtipps 😛

Liebe weihnachtliche Grüße

Jenwritesdown

Advertisements

2 Gedanken zu “Was zu Weihnachten nicht fehlen darf…

  1. aylinguevenir schreibt:

    „Eine schöne Bescherung“ ist wirklich ein wundervoller Weihnachtsfilm!
    Einer meiner Favoriten ist „Versprochen ist Versprochen“. Den verbinde ich einfach so sehr mit meiner Kindheit, weil ich ihn da so oft geschaut habe. 🙂

    Ich wünsche dir wundervolle Feiertage!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s